AKDN sozial - Software für SOZIALÄMTER, JOBBÖRSEN & JUGENDÄMTER

Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

AKDN-sozial ist eine Einrichtung des öffentlichen Dienstes mit Sitz in Paderborn. Wir entwickeln seit über 40 Jahren kommunale Fachanwendungen für alle Bereiche des Sozial- und Jugendwesens und der Jobcenter. Neben der Berechnung von Sozialleistungen nach den Sozialgesetzbüchern unterstützen wir die Kommunen durch unsere komfortable Fallmanagementsoftware. Die integrierte Software wird in zahlreichen Kommunen der Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Sachsen eingesetzt.

Zur Verstärkung unseres Teams der Fachberatung im Rahmen der Softwareentwicklung und -betreuung suchen wir zum nächstmög- lichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsfachwirt, Sozialarbeiter oder Fallmanager (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen Analysen und Beschreibungen der Kunden- anforderungen als Schnittstelle zwischen Anwendern und Softwareentwicklern
  • Sie führen fachliche Tests durch und unterstützen das Qualitätsmanagement im Rahmen der Softwareentwicklung
  • Sie führen Softwarepräsentationen durch und beraten die Kunden hinsichtlich des optimalen Einsatzes unserer Software
  • Sie erstellen Handbücher sowie Schulungsunterlagen und führen Anwenderschulungen durch
  • Sie begleiten die Einführung unserer Software durch eigen- verantwortliche Planung und Durchführung von Projekten und Workshops in Sozialämtern, Jugendämtern oder Jobcentern
 

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über fundierte Erfahrung in der Sozialverwaltung, vorzugsweise im Sozialamt, Jugendamt oder Jobcenter und verfügen über eine einschlägige Ausbildung im Bereich der Sozialverwaltung/Sozialwissenschaft
  • Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren und strukturiert darzustellen
  • Sie entwickeln bedarfsgerechte Lösungen und setzen diese selbstständig, eigenverantwortlich, zuverlässig und ergebnis- orientiert um
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie durch Kommunikationsstärke
  • Kenntnisse in Fachverfahren "AKDN-sozial" sind wünschenswert
  • Sie haben IT-Kenntnisse und verfügen über ein ausgeprägtes Interesse sich mit komplexen Fachthemen der Sozialverwaltung intensiv auseinanderzusetzen
 

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Arbeitsstelle
  • eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe 11 des TVöD
  • eine Jahressonderzahlung sowie ein leistungsbezogenes Entgelt nach dem TVöD
  • flexibles Arbeitszeitmodell
  • zielgerichtete fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • gute soziale Rahmenbedingungen sowie eine betriebliche Altersversorgung
 

Die Stelle steht Frauen und Männern sowie Schwerbehinderten gleichermaßen offen.


Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Tölle, Tel: 05251/ 132-2241, E-Mail: Hubertus.Toelle@akdn-sozial.de



Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 25.03.2018 per Mail an bewerbung@akdn-sozial.de


AKDN-sozial, Technologiepark 11, 33100 Paderborn

 

 

Ende Inhalt


Serviceleiste mit weiteren Informationen